Menü

4

Vonalkód Rendszerház Kft.

  • Profil
  • Technologien
  • Innovationen
  • Kontaktaufnahme
Kurz über das Unternehmen

Vonalkód Rendszerház Kft., ein führendes Unternehmen im Bereich automatische Identifikationstechnik in Ungarn. Vonalkod hat eine fast 25-jährige Geschichte und ist damit einer der ältesten ungarischen Vertreter der Branche.

Innovation und ständige fachliche Entwicklung sind die Basis unseres Vorgehens. Eine Bestätigung dafür ist die Einführung verschiedener RFID-Systeme auf den ungarischen Markt. Wir verfügen über ein umfangreiches  RFID- und  anwendungstechnisches Laboratorium.

Durch schnelle und flexible Reaktion auf neue Technologien haben wir nicht nur im Bereich Barcode- und RFID-Identifikation, sondern auch DPM und Bilderkennung wesentliche Erfolge erzielt.

Das Unternehmen befindet sich zu 100% in ungarischem Privatbesitz, hat heute ca 45 Angestellte und mehr als 1 Milliarde Forint Umsatzerlös,  behauptet sich als mittelständisches Unternehmen im wachsenden Wettbewerb und bietet Lösungen für ungarische und ausländische Firmen.

Tätigkeit

Die Haupttätigkeit des Unternehmens konzentriert sich auf Lösungen auf der Basis der automatischen Identifikation. Zur Optimierung von Logistikprozessen über Produktionsverfolgung, Inventur des Anlagevermögens, Entwicklung von Individuallösungen, Vertrieb von Druckerbedarf, Drucken und  Dienstleistungen bis Handel mit spezifischer HW/SW, als Partner der global maßgebenden Unternehmen der AIDC-Bereich.

Systementwicklung, Individualsoftwareentwicklung

Zu unserem Leistungsspektrum gehören in erster Linie die Entwicklung von Individualsoftware für automatische Identifikation, die Verbindung von Identifikationsgeräten mit vorhandenen IT-Systemen und die Entwicklung von mobilen Offline- und Online-Anwendungen und RF-Datenerfassungsnetzwerken.

Unsere Stärke liegt über die Entwicklung von Individualsoftware hinaus in der systemorientierten Problemlösung unter Nützung der Möglichkeiten der automatischen Identifikationstechnik. Den Kern unserer Tätigkeit bilden Verpackungsplanung, Lösungen für Zugangskontrolle, Inventur des Anlagevermögens, Produktionslogistik und Sachverständigentätigkeit.

Sachverständigentätigkeit

In letzter Zeit spielt im Unternehmen die Sachverständigentätigkeit eine immer größere Rolle. Dazu gehört die Durchführung von Machbarkeitsanalysen, Tests und Studien (RFID, Barcode, 2D-Code, DPM-Code, Industriekamerasysteme … usw.). SPICE, Systementwicklung, Schulung, Anpassung von Industriekamerasystemen an Anwendungen, Bewertung und Installation von WLAN-Netzwerken, Barcodekontrolle, Barcode-Fehlersuche und Beratung gehören zu unserer Dienstleitungspalette.

Den Hintergrund dafür bietet unser RFID- und anwendungstechnisches Labor.

Vertrieb und Miete von Geräten

Einen bedeutenden Teil unserer Tätigkeit macht der Groß- und Einzelhandel von automatischen Identifikationsgeräten, in erster Linie von barcodetechnischen und RF-Geräten aus. Wir empfehlen unseren Kunden Produktsysteme – wie z.B. bei Distributionssystemen –, deren Geräte aufeinander abgestimmt die Aufgabe am effizientesten lösen. Günstiges Preis-Leistungsverhältnis, optimaler Lagerbestand, kurze Lieferzeiten und günstige Zahlungsbedingungen können wir unseren Kunden garantieren. Wir unterstützen sie bei der Auswahl der Geräte, Zusammenstellung der Systeme, Inbetriebnahme und Wartung.

Etiketten- und Kartendruck

In unserem Portfolio spielen verschiedene Medien eine immer größere Rolle. Wir können unseren Kunden mit hochwertigen Druckern und Medien anspruchsvolle Barcode-Anwendungen bieten. Wir helfen bei der Auswahl der richtigen Drucker und Medien (Druckerbedarf) für die Anwendung und machen unsere Lösungsvorschläge mit Produktmustern und Testausdruck fassbar. Mit Hilfe von hochwertigen Messgeräten sind wir in der Lage, die Qualität der Drucke zu zertifizieren.

Wartung von Identifikationsgeräten

Von uns vertriebene Geräte können wir schnell, aus eigenem Lagerbestand, vor Ort reparieren. Unser Kundendienst ist z.B. Partner von verschiedenen maßgebenden Herstellern berechtigt, bei uns und nicht bei uns gekaufte Geräte während der Garantiezeit und darüber hinaus zu reparieren. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Reparatur von Produkten zahlreicher Partnerunternehmen und sichern dadurch zur störungsfreien Betriebbe unseren Kunden.

Referenzen

Die Referenzen in unseren verschiedenen Tätigkeitsbereichen erstrecken sich über Finanz- und Handelsdienstleitern, Produktionsunternehmen, die Automobilindustrie, den Energiesektor, Telekommunikations- und Logistikunternehmen.

Gerne übernehmen wir Aufträge, die ein wesentliches Verständnis, der harten Qualitätsanforderungen auf der Basis von Innovation (z.B der Automobilindustrie – ISO,VDA).

Technologien

Vonalkód Rendszerház Kft. ist während ihrer fast 25-jährigen Geschichte im Bereich automatische Identifikation und Datenerfassung (AIDC) zum Marktführer aufgestiegen. Durch ihre Lösungen für die Industrie wächst ständig der Anteil ihrer Aufträge für komplexe Systeme in der Produktionsverfolgung und interne Logistik.

Die Produktverfolgung und Datenerfassung der einzeile Teile und die dazu gehörende Produktionsdaten sind Voraussetzungen der Qualitätssicherung und Produktionssteuerung. Unser Ziel ist es, diese Daten real-time und möglichst automatisch für höher gestellte, umfassende IT-Systeme zur Verfügung zu stellen. Bei gewissen Aufgaben kommen lokale Lösungen in den Vordergrund, bei anderen ist die Datenkontrolle über Netzwerk erforderlich.

Durch Synthese zahlreicher eigener Individuallösungen in Bereich der Produktion von Automotive und Elektroindustrie haben wir das neue LOG4pro System geschaffen.

Der Anwendungsbereich von LOG4pro konzentriert sich auf die Produktionsverfolgung und interne Logistik. Es bildet die Softwarebasis für die Erfüllung des Informationsbedarfs. In meisten  Fällen sind viele Arbeitsplätze und kleine Datensätze. Auf Grund dieser Forderung war wirtschaftlich sinnvoll, die Entwicklung von Individualgeräten für Industriebedingungen und ein Individualsystem zu entwickeln. Parallel dazu wurde die Platformunabhängigkeit in höheren Ebene auch vor Augen gehalten.

Für die Verwirklichung des zum Ziel gesetzten Systems ist die Integration von Identifikationsgeräten (Geräte zum Etikettendrucken und DPM – direct part marking –, Barcode- und sonstige optische Lesegeräte), optischen Messgeräten, RFID- und speziellen Datenquellen (Drehmomentmessgerät) unerlässlich. Sie werden aus Eigenentwicklung oder von unseren Partnern besorgt und zur Verfügung gestellt. Abhängig von der Aufgabe ist die Lösung an einem Arbeitsplatz, eine mobile oder fix installierte Einrichtung.  Im Großteil der Aufgaben erfordert die Lösung der automatischen Identifikation Kreativität beidseitig von den Ingenieuren. Diese Entwicklungen führen wir in unserem eigens dafür eingerichteten Labor oder vor Ort durch.

Bezüglich der Produkte unserer Partner möchte ich darauf aufmerksam machen, dass wir durch unsere Vertriebs- und Servicetätigkeit, als bevorzugter Partner von zahlreichen Produzenten, die automatischen Identifikations- und Datenerfassungsgeräte zu günstigen Bedingungen anbieten können. Das trägt neben dem lokalen Lohnniveau zu den günstigen Preisen der von uns geleisteter Reparatur und Wartung. Ein Teil der Aufträge erhalten wir aufgrund der örtlichen Lage des Unternehmens, aber unsere bewährte und stabile Lösungen wurden auch schon im Ausland eingeführt.

Während des gesamten Produktlebenszyklus unserer Systeme können wir den neuen Kundenwünschen von der Planung über die Implementierung bis zum Service gerecht werden.

Das interne Logistiksystem LOG4pro gewährt dem Benutzer aus einer Quelle eine Produktidentifikationstechnologie auf dem neuesten Stand der Technik, ihre Anwendung in dem Logistiksystem und ein in ERP-Systeme integrierbares informationstechnisches Steuerungs- und Unterstützungssystem. Die effektive Arbeit in der Logistik wird durch intelligente Plug-In-Optimierungsalgorithmen unterstützt. LOG4pro erfasst nicht nur die Produktdaten, sondern auch den Zeitpunkt des Arbeitsschrittes. Die statistische Auswertung dieser Daten bildet die Grundlage für die kontinuierliche Verbesserung (Kaisen) und effizienzsteigernde Lösungen. Dazu bietet LOG4pro ein Datenpräsentationsmodul an. 

Die funktionellen Methoden von LOG4pro bieten Lösung für die allgemeinen Aufgaben folgender Bereiche:

  • Modul Rohmaterialienverwaltung: Es ist eine Lösung für die Rohstofflagerverwaltung, wie z.B. Eingang, Bewertung und Einlagerung der Waren.
  • Modul Materialversorgung der Produktion: Aufgrund des Materialbedarfs der Produktion steuert, optimiert und dokumentiert es die Disposition und die Vorbereitung der Rohstoffe, Kommissionierung und die Auslagerung für die Produktion.
  • Modul Produktionsdatenerfassung: Mit diesem Modul kann der Produktionsprozess kontinuierlich verfolgt und gesteuert werden. An vorbestimmten Kontrollstellen werden über die technologiespezifischen Daten hinaus auch die relevanten Daten der eingebauten Materialien, Baugruppen erfasst. So stehen von dem ganzen Produktionsweg  des Objektes die Daten in einem Data-Warehouse schnell abrufbar zur Verfügung. Diese Art der Datenhaltung entspricht den strengen Anforderungen der Qualitätsmanagementsysteme (ISO/TS-16949, VDA 6.x) an die Dokumentation.
  • Modul Fertigerzeugnisverwaltung: Damit können die Fertigerzeugnisse mit standardisierten, den Anforderungen der Kunden entsprechenden Markierungen (Barcode und/oder RFID) kommissioniert werden. Mit dem Modul lässt sich der zur Auslieferung bereit stehende Warenbestand minutengenau bestimmen, wodurch die Wartezeiten bei der Lieferung verkürzt werden können. Durch die Steuerung und Kontrolle der Kommissionierung und der Auslagerung der Fertigprodukte können Verladefehler ausgeschlossen, Irrtümer mit erheblichen Verlusten – z.B. Falschlieferungen, Retourlieferungen und Lieferverzug - vermieden und dadurch die Kundenzufriedenheit gesteigert werden.

Außer konventionellen Arbeitsplatz- und Netzwerkelementen finden die Kunden unter unseren Eigenentwicklungen Zielhardware – RFID-Torsystem und auf Kanban-Ständer installierbares RFID-System -, die ins LOG4pro integriert gesteuert und betrieben werden.

Innovationen

Produktionslogistiksystem LOG4pro

Das Unternehmen Vonalkód Rendszerház Kft. ist, als technologischer Marktführer der ungarischen automatischen Identifikationstechnik bekannt und hat in den letzten 25 Jahren mit Entwicklungen im Bereich Identifikationstechnik Lösungen für immer komplexere Aufgaben erarbeitet.

Dadurch konnten wir die Anforderungen zahlreicher Unternehmen der Automobilindustrie und Elektronik an ein mit der Produktion direkt verbundenes IT-System erfüllen. Mit der Entwicklung individuelle Lösungen in der Identifikationstechnik - direct part marking, RFID, neue Produkte, Bilderkennung – und durch SW- und HW-Eigenentwicklungen haben wir eine Lösungsbasis geschaffen, die unter dem Namen LOG4 pro zusammengefasst wird. Damit werden die Teile oder andere Objekte  gekennzeichnet um optimale Produktions sowie Logistikablaufe zu erreichen. Die erfasste Information ist eine weitere Voraussetzung für die der Qualitätssicherung.

LOG4pro und was dahinter steckt

Was ist das Produktionslogistiksystem LOG4pro?

LOG4pro ist ein an die Anwendungsbedingungen und Kundenwünsche angepasstes, in die Produktion integriertes IT-System zur Unterstützung der Produktionslogistik und zur Verfolgung von einzelnen Produktionsstücken auf Arbeitsplatzebene.

LOG4pro für die Industrie basiert einerseits auf den Eigenentwicklungen von Vonalkód Rendszerház Kft. und andererseits auf den HW- und SW-Elementen unserer Vertragspartner, die optimale Problemlösung anbieten.

Aufgrund der Erfahrungen unserer 25-jährigen Geschichte in der Identifikationstechnik wählen wir die passende Lösung für die Kennzeichnung, Identifikation und Kontrolle aus und testen diese auch.

Ein Arbeitsplatz kann stationär oder mobil sein, menschliches Eingreifen erfordern oder automatisch funktionieren.

Die Datenverarbeitung erfolgt in einem Netzwerk, das auch als Untersystem eines höher gestellten Steuerungssystems betrieben werden kann, oder bei Bedarf  auch der lokale, selbständige Lösung betrieben werden kann.

Was das System einmalig macht

Wir bieten eine kundenorientierte, in die Produktion integrierte Komplettlösung von der Planung über die Implementierung bis zum Service an. Unser System weist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf Basis unseres langjährigen Know-hows auf.

Durch seinen modularen Aufbau lässt LOG4pro sich flexibel an die Kundenwünsche anpassen. Die Implementierung für verschiedene Produktionsprozesse kann Stufenweise eingeführt werden.

Kontaktaufnahme

Bitte übertragen Sie den Sicherheitscode in das nebenstehende Feld.