Menü

39

Wolfgang Loch e.K.

  • Profil
  • Technologien
  • Innovationen
  • Kontaktaufnahme

Das Familienunternehmen Wolfgang Loch e. K. bietet alles aus einer Hand

Das Unternehmen

Das 1976 gegründete Familienunternehmen Wolfgang Loch e. K. mit Sitz in Idar-Oberstein steht mit seinem Namen für Produkte „Made in Germany“.

Angefangen mit der Maschinenausstattung einer übernommenen Schmuckwarenfabrik konnte sich das inhabergeführte Unternehmen vor allem bei Systemlieferanten der Automobilindustrie in der Herstellung von Werkzeugen, Prototypen und Präzisionsmetallteilen schnell etablieren.

Dies war der Startschuss unserer noch heute gültigen Philosophie „Wir bieten unseren Kunden Qualität, Termintreue und Kostenbewusstsein – alles aus einer Hand.“

Heute umfasst die Produktpalette mehrere tausend Stanz-, Zieh-, und Montageteile, die ihren Einsatz in verschiedenen Bereichen der Industrie finden.

Modernste Produktionsverfahren und Maschinentechnologie auf dem neuesten Stand eröffnen nahezu unbegrenzte Fertigungsmöglichkeiten.

Ein Schwerpunkt ist die Produktion hochwertiger Bauteile als Prototypen, in Kleinserien oder Serien. Da wir die Werkzeuge und Hilfsmittel in unserem Werkzeugbau herstellen, können wir auch bei komplexen Bauteilen eine wirtschaftliche Fertigung garantieren.

Das Montieren von Moduleinheiten gehört dabei genauso zu unserem Kerngeschäft wie das Entfetten und Trowalisieren der Bauteile unter Berücksichtigung aller Umweltaspekte.

Wir sind in der Lage, eine große Vielfalt an Materialien zu verarbeiten und bieten aufgrund des modularen Fertigungsablaufes eine hohe Flexibilität.

Die perfekte Beherrschung aller Prozesse bringt wiederholbare Qualität und sichert unseren gemeinsamen Erfolg – auch in der Zukunft.

Mit etwa 300 qualifizierten und motivierten Mitarbeitern ist die Firma Wolfgang Loch einer der bedeutendsten Arbeitgeber in der Region Hunsrück-Nahe.

Unsere Standorte

Werk I

Industriestraße 10, 55743 Idar-Oberstein

  • Stanz- und Montagetechnik
  • Qualitätssicherung 
  • Oberflächenbehandlung
  • Versand
  • Instandhaltung Werkzeuge und Maschinenpark
  • Hauptverwaltung
  • Einkauf
  • Customer-Service
  • Ausbildung

Werk II

Industriestraße 13, 55743 Idar-Oberstein

  • Prototypenbau
  • Laserzentren

Werk III

Industriestraße 13, 55743 Idar-Oberstein

  • Vertrieb
  • Projektmanagement
  • Technisches Management
  • Entwicklung und Konstruktion
  • Werkzeugbau
  • Fräszentren

Know-how ist die Grundlage

Den Schwerpunkt unserer Arbeit haben wir bereits früh auf die komplette Inhouse-Fertigung gelegt. Die über die Jahrzehnte gewachsene Kompetenz gewährleistet eine genaue Umsetzung der Kundenanforderungen und ermöglicht es, Einsparpotenziale aufzudecken.

Unsere Fachkräfte setzen ihren Erfahrungsschatz für die Ideen unserer Kunden ein - denn Bewegung ist Fortschritt und schafft neue kreative Prozesse für die Erstellung individueller Produkte.

Qualität und Kundenzufriedenheit sind unsere wichtigsten Ziele

Ein ständiger persönlicher Kontakt zu unseren Geschäftspartnern steht für uns immer im Vordergrund. So können wir schnell auf spezifische Kundenwünsche reagieren und gemeinsam optimale Lösungen finden.

Die Qualitätsstandards im Hause Wolfgang Loch sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 sowie ISO/TS 16949.

Zertifikate

Zertifikate

Unsere Kernkompetenzen

  • Konstruktion/ Entwicklung
  • Werkzeugbau                                                                                                                                  
  • Stanz- und Umformtechnik                                                                                        
  • Prototypenbau                                                                                                                              
  • Montagetechnik                                                                                                                        
  • Oberflächenbehandlung

Technologien

Sie geben uns Ihr Vertrauen - wir geben Ihnen 100% Leistung, Kompetenz und Zufriedenheit

Die Grundlage unserer Arbeit ist die hohe Fachkompetenz, die wir uns in vielen Jahren erarbeitet haben. Durch neue Ideen und ständige Innovationen in unserem Hause, bieten wir Ihnen marktreife Produkte und wirtschaftliche Lösungen.

Am Anfang steht immer die Idee, welche im Team auf ihre Herstellbarkeit geprüft wird und damit dem Kunden den wirtschaftlichsten Produktionsweg aufzeigt.

Unser Technisches Management setzt sich aus Konstrukteuren, Qualitätsmanagern, Kalkulatoren und Verantwortlichen für den Werkzeugbau und die Fertigung zusammen. Hierdurch haben wir die Möglichkeit, in enger Zusammenarbeit von Spezialisten Konzepte und Machbarkeitsstudien für Projekte zu entwickeln und mit dem Kunden zu kommunizieren. Durch optimierte Projektabläufe wird eine termingerechte Realisierung von Lieferungen garantiert. Somit können wir schnell auf spezifische Kundenwünsche reagieren und eine optimale Lösung entwickeln.

Der Kunde ist unser wichtigstes Gut – unsere Spezialisten stellen sich auf jeden Kunden individuell ein, um optimale und für beide Seiten zufriedenstellende Ergebnisse zu erreichen.

Unsere Produkte finden ihren Einsatz unter anderem in sicherheitsrelevanten Bereichen der Automotive Branche, aber auch in der Haushaltswarenindustrie, in der Medizintechnik sowie im Bereich der erneuerbaren Energien.

Unsere Technologien

Konstruktion/ Entwicklung

Modernste CAD-Arbeitsplätze – ausgestattet mit Catia, Autoform, Inventor oder VisiCAD – gewährleisten einen reibungslosen Datenaustausch mit den Entwicklungsabteilungen der Kunden. Durch eine Schnittstelle zu unserm Werkzeugbau garantieren wir eine schnelle Umsetzung der Kundenaufträge.

Mit Hilfe unserer Simulationsprogramme können wir die Herstellbarkeit der Bauteile verifizieren und gegebenenfalls kritische Stellen herausstellen. Somit können wir direkt zu Beginn eines Projektes Modifikationen am Bauteil vornehmen, sodass ein optimales Produkt für unsere Kunden entsteht.

Durch unsere Fähigkeiten, Zinklamellen-Druckgussteile in Stanz- bzw. Umformteile aus Edelstahl oder Buntmetallen umzukonstruieren, können wir enorme Kosten-, Gewichts- und Energieeinsparungen für unsere Kunden generieren.

Prototypenbau

Um unserem eigenen Konzept und den Kundenanforderungen gerecht zu werden, fertigen wir je nach Wunsch Handmuster oder Prototypen in Anlehnung an die spätere Serienfertigung - selbst in kürzester Zeit.

Präzision im hundertstel Millimeter wird bei uns garantiert durch zahlreiche Draht- und Senkerodiermaschinen, sowie Vier- und Fünf-Achsen-Fräszentren mit CNC-/DNC-Steuerung sowie durch die Laserbearbeitung in 2D- und 3D-Laseranlagen. Das 3D-Laserschweißen für Prototypen und Kleinserien können wir mit den genannten Anlagen umsetzen

Werkzeugbau

Gefertigt werden hauptsächlich neue gefederte Folgeverbund- und Transferwerkzeuge, es werden aber auch Änderungen und Optimierungen an bereits in der Produktion befindlichen Werkzeugen durchgeführt.

Der durchgängige Datenfluss beginnt bei der Werkzeugkonstruktion, geht über das CAM-System und ermöglicht auch kurzfristige Modifikationen in der laufenden Serienfertigung.

Die Fertigung und Durchführung der verschiedenen spanenden Arbeitsgänge wird hausintern auf neuesten Anlagen durchgeführt, sodass eine hohe Präzision und Genauigkeit der Werkstücke, aber auch kurze Wege gewährleistet sind.

Wir haben die Möglichkeit, Werkzeuge bis zu 4.600 mm Länge herzustellen.

Werkzeugbau

Werkzeugbau

Stanztechnik

Unser moderner Maschinenpark umfasst verschiedene Stanz- und Umformautomaten mit einem Druck von 30 to bis zu 1.000 to, teilweise mit Servo Direkt Technologie.

Wir können Spaltbänder mit einer Bandbreite von bis zu 1.000 mm und 6 mm Stärke verarbeiten; Stufenpressen runden das Sortiment ab.

Bei uns sind blanke und oberflächenveredelte Bänder, Bundmetalle und Edelstähle mit engsten Toleranzen im Einsatz.

1000 to Presse

1000 to Presse

Montagetechnik

schrauben-nieten-taumeln-schweißen-löten-toxen – all dies gehört zu unseren Kernkompetenzen im Bereich der Montagetechnik.

Mit prozessgesteuerten vollautomatischen Montageautomaten, modernen Schweißroboteranlagen und semiautomatischen Montagestationen garantieren wir eine präzise und prozesssichere Bearbeitung unserer gestanzten Teile. So werden täglich tausende von Moduleinheiten montiert und termingerecht ausgeliefert.

Mechanische und visuelle Kontrollstationen sind in die internen Prozessabläufe integriert, sodass fehlerhafte Teile direkt erkannt und aussortiert werden. Moderne Technologien, wie etwa verschiedene Kamerasysteme - eingesetzt zur optischen Endkontrolle der produzierten Teile - gehören zur Standardausrüstung in unserem Haus.

Oberflächenbehandlung

Das Entfetten der Stanzteile wird in unserem Haus unter strengster Berücksichtigung aller geltenden Umweltschutzaspekte mithilfe von mikroprozessorgesteuerten Entfettungsanlagen durchgeführt. Für dieweitere Bearbeitung der Teile stehen uns Rundlauf- sowie Durchlauftrowalanlagen zur Verfügung.

In Zusammenarbeit mit unseren Zulieferern bieten wir außerdem verschiedene Oberflächenbeschichtungen an:

  • Kathodische Oberflächenveredelung
  • Galvanische Oberflächenveredelung
  • Kunststoffummantelungen

Wir können, abhängig vom eingesetzten Material und der Geometrie des Bauteils, eine Oberflächenspannung von 34 bis 36 mN/m gewährleisten.

Lean-Management

Das Lean-Management verstehen wir als Teil unseres Services, welches sich durch die gesamte Struktur unseres Unternehmens zieht. Die Idee dahinter beinhaltet es, „Werte ohne Verschwendung zu schaffen“. Das bedeutet, dass wir durch eine präzise Abstimmung all unserer Aktivitäten unwirtschaftliche Vorgehensweisen vermeiden möchten.

Der Grundstein für das Kostenbewusstsein und den bewussten Umgang mit Ressourcen unserer Mitarbeiter/Innen wurde durch gezielte Schulungen zum Lean Management gelegt.

Den kontinuierlichen Verbesserungsprozess, Ordnung und Sauberkeit sowie das Vermeiden jeglicher Verschwendung, haben alle unsere Mitarbeiter/Innen bereits verinnerlicht. Mit Hilfe derer Ideen und Vorschläge können die Prozessabläufe ständig optimiert werden, wodurch ein funktionierendes System entsteht.

Innovationen

  • AGR-K├╝hler

    AGR-K├╝hler

  • Mechanik Mehrgelenk Windschott

    Mechanik Mehrgelenk Windschott

  • AGR-Topf

    AGR-Topf

  • Verst├Ąrkung Vorderradtr├Ąger

    Verst├Ąrkung Vorderradtr├Ąger

Kontaktaufnahme

Bitte ├╝bertragen Sie den Sicherheitscode in das nebenstehende Feld.